top of page

Durchrutschweg

Definition 'Durchrutschweg' im Bahnbetrieb

 

Der Durchrutschweg ist der Abstand von einem Ausfahr- oder Zwischensignal

bis zum maßgebenden Gefahrpunkt.


Quelle: Richtlinie 482.0009

 


Kommentare


bottom of page